Brown's Gas: Die unnerschoepfliche Energiequelle

From Natural Philosophy Wiki
Jump to: navigation, search
Brown\'s Gas: Die unnerschoepfliche Energiequelle
Error creating thumbnail: File missing
Author Ulrich K Sackstedt
Published 2010
Publisher J.K. Fischer-Verlag
Pages 255
ISBN 3941956051

Brown's Gas - eine unersch?pfliche Energiequelle? Die Frage kann getrost mit ?ja? beantwortet werden. Aber Browns Gas ist nicht nur unersch?pflich, sondern auch weitgehend unerforscht und unbekannt, obwohl es in den Bereich der Wasserstofftechnologien geh?rt. Gerade deshalb hat es der Autor unternommen, mit dem vorliegenden Werk ein erstes Signal zu setzen, das diesem Umstand abhelfen soll. Nach derzeitiger Information ist ?ber Browns Gas bis jetzt noch nie in dieser Form ein Buch geschrieben worden. Es gibt zwar Berichte, manche auf wenigen Seiten, andere in Brosch?renform zusammengefa?t, die sich mit den Eigenschaften, Wirkungsweisen und Einsatzm?glichkeiten von Oxyhydrogen, Hydroxygas, Knallgas, oder wie es auch immer genannt werden mag, besch?ftigen, ?ber diese und ?ber Browns Gas wurde aber bisher nicht umfassend in einem popul?rwissenschaftlichen Werk berichtet. In diesem Buch wird der energietechnisch interessierte Leser Schritt f?r Schritt an das Thema dieses immer noch geheimnisvollen Gases herangef?hrt. Einige Male wird es richtig spannend, wenn der Leser erf?hrt, welch mysteri?se Vorg?nge sich um diese Energie aus Wasser ranken und welch tragischen Ausgang pers?nliche Schicksale von Browns-Gas-Forschern nahmen. Wir gehen in diesem Buch auch der Frage nach, welche Bewandtnis es mit den Entdeckungen des durch die Medien weltweit bekannt gewordenen Wasserauto-Erfinders Daniel Dingel hat. Besonderer Wert wurde auf die Darstellung moderner technischer Anwendungen gelegt, die durch den Einsatz von Browns Gas und seiner ?Verwandten? sinnvolle Benzinsparger?te erm?glicht haben, in der Schwei?technik Verwendung finden und sogar in der Dekontamination radioaktiver Stoffe benutzt werden k?nnen. Eine kritische Betrachtung der Kfz-Katalysatortechnik, der Brennstoffzelle und der sogenannten erneuerbaren Energien f?hrt zu dem Ergebnis, dass diese einer technologisch fortentwickelten Browns-Gas-Technik bei weitem unterlegen sind, denn Browns Gas ist Energie aus Wasser, produziert selbst wieder Wasser und erzeugt keinerlei sch?dliche Nebeneffekte.

Links to Purchase Book